Assistenzberatung


Ich helfe euch da, wo die Dienstleistungen anderer Firmen endet.

 

Vielen Menschen bin ich im meinem Dasein bereits begegnet und haben mich auf meiner Reise begleitet. Oft habe ich gehört und gesagt bekommen, „Wenn ich dich nur früher gekannt hätte, das hätte mein Leben um vieles erleichtert.“

 

Ich bin davon überzeugt, dass einige Bereiche im Leben lediglich eine Person die selbst betroffen ist, beantworten kann. So gebe ich euch die Möglichkeit mein Wissen und meine Hilfestellung in Anspruch zu nehmen.

Ich möchte als Vorbild fungieren. Das heißt, dass durch den Einblick in mein Leben, ein Bild gegeben wird wie es sein könnte und letztendlich auch sein kann. In der heutigen anonymen Zeit ist es kaum möglich, sich einen Einblick in das Leben einer betroffenen Person zu verschaffen. Durch diese Gelegenheit möchte ich Ängste nehmen und Ideen spenden. Es wird die Möglichkeit gegeben, Personen langfristig zu betreuen; Angepasst an die aktuelle Lebenssituation und Lebensphase. Positives Denken, der Grundsatz das nichts unmöglich ist, liefern die Grundlage für mein Leben und meine Arbeit als Beraterin. 


Assistenzberatung

Hast du Probleme oder Unklarheiten im Umgang mit dem Assistenzbeitrag?

 

Du arbeitest neu mit dem Assistenzbeitrag und musst dich noch zurecht finden?

Oder führt ein falsches Verständnis der Rollenverteilung zwischen Assistenzgeber und Assistenznehmer zu Spannungen und Konflikten? In einem persönlichen Gespräch besprechen wir gemeinsam, wie die Situation besser und positiver wird.

 

Ich arbeite seit 2009 mit dem Assistenz-Beitrag. Ich verfüge daher über viele Kenntnisse bezüglich der Assistenz. Ich helfe dir bei:

  • Suche von Assistenten / Assistentin
  • Organisation
  • Planung
  • Personalführung 
  • Abrechnung 
  • Hilfe beim Einstieg in das Leben mit Assistenz 
  • Vermittlung und Coaching bei Konflikten

Diese Beratung kann über die IV abgerechnet werden, wenn du über eine Kostengutsprachen verfügst. Dies ermöglicht dir während 18 Monaten ca. 20 Stunden Assistenzberatung zu beziehen.

 

ACHTUNG: dies ist nur bei Personen möglich, die neu über die Assistenz verfügen. (18 Monate nach Kostengutsprache)

 

Die Beratung wird durch mich, automatisch mit der IV Stelle abgerechnet.


Kurs Leben mit Assistenz

Möchten Sie als Lehrperson z.B. in einer Klasse einen Unterricht kreativ gestalten und eine betroffene Person einladen? Ich besuche Sie gerne in ihrer Klasse zum Thema Leben mit Assistenz.

Auch zu den Themen "Anders sein" oder "Leben mit einer Behinderung" könnte ich Ihren Schülern einiges mitgeben. Die Schüler haben dadurch die Möglichkeit Fragen zu stellen und live zu erleben, was es bedeutet eine Behinderung oder Einschränkung zu haben und mit Assistenz zu leben.

Ich arbeite seit 2009 mit dem Assistenz-Beitrag. Ich verfüge daher über viele Kenntnisse bezüglich der Assistenz.